Wahlen

Das Jugendparlament wird alle zwei Jahre gewählt. Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren, die eine weiterführende Schule in Siegen besuchen (inklusive Berufsschulen), oder in Siegen wohnen und eine weiterführende Schule außerhalb besuchen, dürfen wählen, sowie für das JuPa kandidieren. Die Schulen erhalten je nach Größe eine bestimmte Anzahl an Direktmandaten. Sollten sie weniger KandidatInnen aufstellen als sie Plätze haben, werden diese am Ende nach dem Lucky-Looser-Prinzip besetzt. An den Schulen, an denen KandidatInnen aufgestellt werden, werden an einem Tag einer festgelegten Wahlwoche (ca. 1-2 Wochen vor den Sommerferien), die Wahlen durchgeführt.